Hypnosetherapie ist eine der effizientesten Methoden, Probleme gesund und ohne negative Nebenwirkungen zu beseitigen


Aber was ist Hypnosetherapie?

Hypnosetherapie wird auch klinische Hypnose genannt. Hypnose ist ein tiefer Entspannungszustand/ eine Trance in dem die Aufmerksamkeit nach innen gerichtet ist. Man hört aber alles, man kann reden und denken und man tut nichts, was gegen die eigene Ethik gerichtet ist oder was man nicht möchte. Es hat nichts mit Esotherik zu tun oder willenlosem Ausgeliefertsein.

Die Wirksamkeit von Hypnose lässt sich mit Magnetresonanztomografie (MRT) und Elektroencephalographie (EEG) wissenschaftlich nachweisen. 90-95% in unserem Gehirn gehören zum Unterbewusstsein und nur 5-10% zum Bewusstsein. Vergleichbar mit einem Eisberg, wo ein Zehntel über und 9/10 unter der Wasseroberfläche liegt. Deshalb fällt es vielen auch so schwer nur mit dem Bewusstsein Veränderungen herbeizuführen. Wir brauchen für den langfristigen Erfolg unser Unterbewusstsein. Und genau dieses wird mit der Hypnose angesprochen.

Das Gebiet der Möglichkeiten mit Hypnosetherapie ist riesig. Hier einige häufige Anwendungsgebiete (alphabetisch geordnet und nicht abschliessend):


ADS/ADHS

Magersucht

Allergien     

Migräne

Ängste, Zwänge

Mobbing

Asthma

Prüfungsangst

Ängste, Zwänge

Schlafwandeln

Bettnässen

Schulprobleme

Blockaden

Selbstbewusstseinsstärkung

Bulimie

Stottern

Ekzeme

Tierhaarallergie

Höhenangst

Unverträglichkeiten (Nahrung)

Klaustrophobie


Konzentrationsprobleme


Leistungssteigerung im Sport


Legasthenie



Die richtige Haltung, um erfolgreich in eine Hypnosesitzung zu gehen ist: 

"Ich will mein Problem endlich lösen. Ich bin fest entschlossen, dass die Hypnose bei mir funktioniert."


Manchmal reicht es aus, sich selber mit Autosuggestionen, also Selbsthypnose, zu helfen. In den meisten Fällen, wo eine Ursache als Auslöser dahintersteckt, ist dies jedoch nicht möglich. Dieser Auslöser muss Ihnen nicht einmal bewusst sein, in den wenigsten Fällen ist er das, Ihr Unterbewusstsein weiss es aber und ist wegen diesem Auslöser nun so programmiert. Ich arbeite deshalb fast ausschliesslich mit Regression - d.h, Ursachen auflösend. Denn nur so kann ein nachhaltiger Erfolg erzielt werden.


Hat Ihr Kind ein Problem, das Sie hier nicht gefunden haben? Rufen Sie mich einfach an, ich freue mich auf Sie und Ihr Kind und berate Sie gerne! 

Telefon: 078/ 766 31 96